Die A- Junioren des FV ERKNER 1920 e.V.

(Saison 2015/2016)

WIR SIND EIN TEAM!


Vor dem Saisonstart

(August 2015)


Vize-Meister der Landesklasse-Ost
(Juni 2016)

News-Ticker . . . 

 

(19.06.2016): Unsere Jungs werden Vize-Meister!

Jetzt ist es amtlich - unsere Jungs beenden die Saison auf dem 2. Platz. Am letzten Spieltag spielten die Konkurrenten für Erkner.
Die Spielgemeinschaft Preussen Eberswalde/Schwedt holt sich mit einem 3:1 Auswärtssieg gegen Gramzow die Meisterschale. Herzlichen Glückwunsch. Gleichzeitig reicht es für Blau-Weiß Petershagen/Eggersdorf  bei Lok Eberswalde nur für ein 0:0 Unentschieden.
Damit fehlten unseren Jungs am Ende nur 4 Punkte für den ganz großen Wurf.
Liegengelassenen Punkten wie bei der unnötigen Niederlage in Prenzlau (2:3), oder auch bei den verschenkten Siegen gegen Petershagen/Eggersdorf (2:2 und 1:1) könnte man nun schon ein wenig nachtrauern.
Aber der 2. Platz und somit die Vize-Meisterschaft in der Landesklasse-Ost ist auch ein toller Erfolg für unsere Jungs und für den Verein.
Herzliche Glückwünsche an alle Spieler und an die beiden Trainer (Chris Berg und Sven Gerlach) für diese super Leistung!

 

(18.06.2016): Sieg im letzten Saisonspiel

Unsere Jungs haben die Saison mit einem 6:3 Auswärtssieg gegen den Tabellenletzten aus Sachsenhausen erfolgreich abgeschlossen.
Zwar gab es diesmal keinen so deutlich herausgespielten Sieg wie noch in der Hinrunde (16:0), aber trotzdem gingen unsere Spieler am Ende des Spiels als verdienter Sieger vom Platz. Dabei mussten sie sogar die restlichen 35 Spielminuten in Unterzahl spielen, denn unser Kapitän (Henning) wurde nach einer vermeintlichen Notbremse mit einer roten Karte vom Platz gestellt. Die letzten Schnappschüsse der Saison sind in der Bildergalerie zu bewundern.
Am letzten Spieltag (19.06.2016) haben unsere Jungs spielfrei und können somit nicht mehr aktiv in das Geschehen eingreifen. 
Drücken wir die Daumen, dass am Ende der Saison vielleicht noch die Vize-Meisterschaft herausspringt.